> Download Jahresmeisterschaft 300m Sektion


1. Zielsetzung

Die Jahresmeisterschaft hat zum Zweck den Schützen für die Teilnahme an Wettkämpfen, vor allem für GM und SSM Voraussetzungen zu schaffen, die Erfolge ermöglichen. Gleichzeitig soll die Nachwuchsförderung in dieser Tätigkeit integriert werden. Die Pflege der Kameradschaft soll einen hohen Stellenwert beigemessen werden.

2. Altersklassen

2 Elite Alter von 21 bis 59
3 Veteranen Alter von 60 bis 69
4 Seniorveteranen Alter 70 und älter
5 Junioren / Jungschützen Kategorie U17 - U21                                                 

3. Kategorien

Kategorie Sportgewehre (SPGE)

Für Standardgewehre und Freigewehre Trefferfeld Schusszahl

Anzahl Passen -1 Streichresultat bei  3 geschossenen Passen

Jahresmeisterschaft Lorbeerkranz
Sektion A10 6+4 3 100% X
Kunst A100 5 3 10% X
GM-Stich A A10 20 3 100% X
GM-Reg. Runde/EWS A10 20 1 100%  
1. Heimrunde SSM A10 10 1 100%  
2. Heimrunde SSM A10 10 1 100%  

Kategorie Arneegewehre (ARGE)

Für Sturmgewehre 90, Karabiner und alle Sturmgewehre 57 Trefferfeld Schusszahl Anzahl Passen -1 Streichresultat bei 3 geschossenen Passen Jahresmeisterschaft Lorbeerkranz
Sektion A10 6+4 3 100% X
Kunst A100 5 3 10% X
GM-Stich D A10 15 3 100% X
GM-Reg. Runde/EWS A10 15 1 100%  
Feldschiessen B4 18 1 100%  

 

4. Stellungen

Vom SSV bewilligte Stellungserleichterungen und Abänderungen von Sportgeräten werden anerkannt.

5. Munition

Es darf nur Vereinsmunition verschossen werden. Vereinsmunition die für Matchübungen, offizielle Wettkämpfe wie z.B. Einzelwettschiessen, GM-Landesteilrunde, GM-Kantonalfinal, etc. sowie auswärtige Amtscup oder Veteranencup verschossen werden, müssen dem Vorstand gemeldet werden.

Teilnehmende Junioren-innen an der Jahresmeisterschaft erhalten 140 Schuss zu Lasten der 300m Sektion.

Nicht Aktive A- und B-Mitglieder dürfen nur so viel Munition beziehen, wie sie gleichentags im Rahmen der Wettkämpfe und Übungen bei den Stadtschützen Thun verschiessen können.

6. Rangordnung/Auszeichnung für Sport- und Armeegewehre

Jahresmeister:   

Das Total der oben aufgeführten Stiche bestimmt den Rang. Bei Punktgleichheit wird in oben aufgeführter Reihenfolge entschieden, dann das höhere Alter. 

Auszeichnung: Silber-Lorbeerkranz für Jahresmeister pro Kategorie.

Barauszahlung:

 

 

Unter Vorbehalt der Durchführung des 300m Sponsorings. 100% des Sponsoring Ertrages an max. je 12 Schützen welche die Jahresmeisterschaft (9 / 8 Passen) vollständig absolviert haben. Die Preisübergabe erfolgt am Ausschiessetabend.

Die Preise können nicht vererbt werden.

 Siehe auch: Allgemeine Bestimmungen 2020.docx